Donnerstag
14. Dezember 2017

2247 Filmenden verfügbar

Filmenden

Intern

Solltest Du Fragen, Anregungen oder Kritik an "Filmende.de" haben, schreib' bitte an: MG[at]Filmende.de

Oldboy

Oldboy, 2003

Am Ende kommt raus das Oh Dae-su deswegen eingesperrt wurde, weil Oh Dae-su allen erzählt hat wie Lee Woo-jin (Bösewicht) dabei beobachtet hat wie in seiner Kinderheit Geschwisterliebe ausgeführt hat. Sie waren auf der selben Schule. Lee Woo-jin rächt sich, in dem er Oh Dae-su nach 15 Jahren frei läßt und Mi-do ( Oh Dae-su Tochter) konstriert (haben beide eine Hypnose genossen) in Ihren Vater verlieben läßt. Die beiden haben was miteinander . Am Ende erschießt sich Lee Woo-jin, weil er nicht damit klar kommt, dass er seine Schwester Jin-seo Yun umgebracht hat. Sie glaubte Sie sei schwanger von Ihrem Bruder. Oh Dae-su wird am Ende hypnotisiert um alles zu vergessen. Mi-do ( Oh Dae-su Tochter) weiß immer noch nicht, dass es Ihr Vater mit dem sie verkehrt und lieben sich noch heute.

Eingetragen am: 2005-03-18
Einsender: Rotzlöffel rotzloeffel@uni.de (1 Film)
IMDB: 0364569 (externer Link)
Copyright © 2000-2004 Filmende.de

Home :: Neue Filme :: Filmende mitteilen :: Top Uploader :: Filmsite-Links :: Site History :: Pressestimmen :: Gästebuch :: Impressum

A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z #